Dienstag, 29. Mai 2007

SAD

Ich hab die Welt um dich gedreht, stehl dir die Zeit, bin dein Tagedieb,war oft genug dein Alibi, was auch passiert, ich verlass dich nie. Ich bin die Sehnsucht in dir. Ich bin die Sehnsucht und du stirbst mit mir. Sehnsucht versteckt sich wie ein Insekt im Schlaf merkst du nicht, dass es dich sticht. Glücklich werd ich nirgendow.
Sehnsucht ist so grausam.

1 Kommentar:

Agos hat gesagt…

Creo que entiendo pero no estoy segura...blah.
Yo tambien estoy pasando por un momento de mierda, te daras cuenta por mis imagenes. Me alegro de que hayas conseguido mas trabajo, eso siempre es bueno...estes como estes.
Contas conmigo para lo que sea. Besos.
Ah, y el Unicenter sucks!!